Beiträge zum Stichwort ‘ everolimus-afinitor ’

CHMP empfiehlt EU-Zulassung von Everolimus zur Behandlung Erwachsener mit bestimmten GI- und Lungen-NET

11. Mai 2016

Nach Zulassung wird Afinitor® die erste Behandlungsoption für progressive fortgeschrittene, nicht-funktionelle neuroendokrine Tumoren (NET) des GI-Trakts oder der Lunge sein. Progressive fortgeschrittene, nicht-funktionelle GI- und Lungen-NET sind seltene Krebsarten mit eingeschränkten Therapiemöglichkeiten und schlechter Prognose (1, 2). Die positive CHMP-Empfehlung (3) basiert auf der RADIANT-4-Studie, die ein signifikant längeres progressionsfreies Überleben sowie ein reduziertes Progressions-Risiko

[weiterlesen …]



SABCS 2015: Daten zu Everolimus plus Exemestan

26. Januar 2016

Auf dem San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) 2015 wurden drei Poster mit Daten zur dritten Interimsanalyse der BRAWO-Studie vorgestellt (1,2,3). Die Interimsanalyse mit Vergleich der Altersgruppen ≥ 70 Jahre und < 70 Jahre zeigt ein gut beherrschbares Sicherheitsprofil für Everolimus plus Exemestan auch bei älteren Patientinnen (1). Eine weitere Zwischenauswertung weist darauf hin, dass

[weiterlesen …]



Effektivität von Everolimus beim fortgeschrittenen Mammakarzinom belegt

23. Juli 2015

Everolimus (Afinitor®) plus Exemestan ist im Juli seit 3 Jahren für die Therapie des HR-positiven, HER2/neu-negativen, fortgeschrittenen Mammakarzinoms bei postmenopausalen Frauen ohne symptomatische viszerale Metastasierung zugelassen, nachdem es zu einem Rezidiv oder einer Progression nach einem Nicht-steroidaler Aromatase-Inhibitor (NSAI) gekommen ist (3), und hat sich seither als eine Standardtherapieoption etabliert (4). Die aktuellen Leitlinien der

[weiterlesen …]



Novartis announces results of trial evaluating the use of Afinitor® in first-line treatment in HER2+ advanced breast cancer at SABCS

12. Dezember 2014

BOLERO-1 trial explored everolimus in women with HER2+ advanced breast cancer and did not meet criteria for statistical significance in first primary objective[1] The second primary objective in the HER2+ pre-defined HR- subgroup of the trial showed an improvement in progression-free survival, though not statistically significant, supporting continued research of the PI3K/AKT/mTOR pathway[1] Afinitor is

[weiterlesen …]



Überzeugende klinische Daten und Erfolg im Praxisalltag für Everolimus beim fortgeschrittenen Mammakarzinom

4. November 2014

Everolimus plus Exemestan hat sich zur Standardoption in der Therapie des fortgeschrittenen, Hormonrezeptor-positiven (HR+), HER2/neu-negativen Mammakarzinoms entwickelt – so das Fazit von Dr. Friedrich Overkamp, Recklinghausen, bei einem Symposium von Novartis Oncology auf dem DGHO Kongress 2014. Auf Basis der Phase-III-Studiendaten aus BOLERO-2, empfiehlt die AGO den Einsatz von Everolimus/Exemestan in Erst- und Zweitlinie mit

[weiterlesen …]



Zweite BRAWO-Interimsanalyse bestätigt Wirksamkeit von Everolimus im Routineeinsatz beim fortgeschrittenen Mammakarzinom

23. Oktober 2014

In der multizentrischen Beobachtungsstudie BRAWO erhalten Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs unter klinischen Alltagsbedingungen Everolimus plus Exemestan nach Vorbehandlung mit einem nicht-steroidalen Aromataseinhibitor. Die zweite Interimsanalyse der BRAWO-Studie zeigt, dass sich mit Everolimus in der klinischen Routine ähnlich gute Therapieeffekte wie in der Phase-III-Studie BOLERO-2 erzielen lassen (1). Die Verträglichkeit von Everolimus plus Exemestan entsprach ebenfalls

[weiterlesen …]



NUB Anträge 2015 online!

15. Oktober 2014

Unter „Dokumente der Arbeitskreise; AK DRG und Gesundheitsökonomie“ stehen nun die vollständigen NUB Anträge 2015 für Sie bereit. Damit verbunden ist ein großer Dank an die Mitglieder des Arbeitskreises, die diese Anträge vorbereitet haben: Matthäus Bauer, Cornelie Haag, Markus Thalheimer, Stefan Krause, Irene Fackler-Schwalbe, Christian Lotze, Achim Reckmann, Ulrike Klein und Helmut Ostermann! Quelle: DGHO

[weiterlesen …]



Nierenzellkarzinom im Dialog (NID): Novartis Oncology engagiert sich mit innovativer Weiterbildungsinitiative für eine optimierte Patientenversorgung

8. Oktober 2014

Die Behandlung von Patienten mit Nierenzellkarzinom (RCC) hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erfahren und stellt vielfältige Anforderungen an den Arzt. Innerhalb kürzester Zeit ist es notwendig geworden, den Einsatzbereich der verfügbaren Wirkstoffe genau zu definieren, damit der Patient die für ihn optimale Therapie erhält. „Nierenzellkarzinom im Dialog“ (NID) ist eine interaktive Wissens-

[weiterlesen …]



Novartis presents oncology research advances with new data on Zykadia(TM), Afinitor® and key pipeline compounds at ESMO 2014

17. September 2014

Latest Zykadia data in patients with ALK+ non-small cell lung cancer, including updated brain metastases analysis from pivotal trial Final overall survival data from Phase III trial of Afinitor in advanced pancreatic neuroendocrine tumors (pNET) Findings on Novartis pipeline compounds that target underlying cause of key diseases, including breast cancer, advanced basal cell carcinoma and

[weiterlesen …]



Neue Services von Novartis Oncology unterstützen Ärzte und Patienten in der Therapie des Nierenzellkarzinoms

9. September 2014

Innovative Afinitor®-App bietet Ärzten schnellen und informativen Zugang zu praxisrelevanten Themen beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom. Hörbuch „KLÄRwerk“ gibt Patienten und Angehörigen hilfreiche Informationen zum Umgang mit der Diagnose „Nierenzellkarzinom“. Afinitor® ist der erste und einzige mTOR-Inhibitor mit klinischem Nutzen in der Zweitlinientherapie des fortgeschrittenen Nierenzellkarzinoms (1,2). Das neue Serviceangebot von Novartis Oncology unterstützt Ärzte in der

[weiterlesen …]