Beteiligungsdialog der Nationalen Dekade gegen Krebs

18. November 2019 | Kategorie: Highlight

Über den Beteiligungsprozess

Die Arbeitsgruppen der Nationalen Dekade gegen Krebs benötigen Ihre Unterstützung! Dafür wurde diese Online-Dialogplattform ins Leben gerufen. Wir möchten Ihnen die Handlungsfelder der Nationalen Dekade gegen Krebs vorstellen und Ihre Meinung, Wünsche und Erwartungen an die Krebsforschung erfahren. Die Online-Dialogplattform wird vom 15. November bis 15. Dezember 2019 erreichbar sein und wir freuen uns auf einen intensiven Austausch!

Die Ergebnisse werden den Arbeitsgruppen vorgestellt und auf der Website der Nationalen Dekade gegen Krebs veröffentlicht.

Was ist das Ziel der Beteiligung?

Die Berücksichtigung der Bedürfnisse und Sichtweisen von Bürgerinnen und Bürgern von Betroffenen, Fachpersonal, Vereinen und Stiftungen ist die Basis für eine patientenorientierte Krebsforschung und -versorgung. Es ist wichtig, dass Sie uns dabei mit Ihren Beiträgen unterstützen – nur so können am Ende alle von der Arbeit der Nationalen Dekade gegen Krebs profitieren.

Uns ist Transparenz wichtig

Im neuen Rahmenprogramm Gesundheitsforschung ist die Partizipation fest verankert: mit dem im Januar 2019 in Kraft getretenen Programm soll die Beteiligung der Gesellschaft an der Forschung weiter gestärkt werden. So soll ein Paradigmenwechsel in der deutschen Gesundheitsforschung – hin zu mehr Teilhabe und Partizipation der Menschen – eingeleitet werden. Dieser Online-Dialog steht allen offen. Das BMBF setzt damit ein wichtiges Zeichen für Partizipation in der Nationalen Dekade gegen Krebs. Ihre Teilnahme ist eine Chance für neue Impulse in der Krebsforschung. Gleichzeitig möchten wir Ihnen unsere Arbeit und unsere Ziele vorstellen, damit Sie wissen, was wir für die Stärkung der Krebsforschung in Deutschland tun.

Was ist eine Zielgruppenanalyse?

Um diese Umfrage genau konzipieren zu können, erfolgte im Juli 2019 eine Zielgruppenanalyse. Mit Blick auf die drei Arbeitsgruppen der Nationalen Dekade gegen Krebs wurden hierbei Akteursgruppen identifiziert, die hier befragt werden.

Die Nationale Dekade gegen Krebs betrifft unterschiedliche Akteure. Daraus haben wir vier Zielgruppen abgeleitet, die wir auf dieser Online-Dialogplattform ansprechen.

Öffentlichkeit >> Hier geht´s zur Beteiligung

Patientinnen/Patienten und Angehörige >> Hier geht´s zur Beteiligung

Wissenschaft und Versorgung >> Hier geht´s zur Beteiligung

Nichtregierungsorganisationen und organisierte Zivilgesellschaft >> Hier geht´s zur Beteiligung

Quelle:
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Projektgruppe Nationale Dekade gegen Krebs


Kommentare sind geschlossen

Diese Website nutzt den Dienst 'Google Analytics', welcher von der Google lnc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet 'Cookies' - Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Falls Sie kein Tracking durch Google Analytics wünschen, klicken Sie bitte hier: Google Analytics Tracking deaktivieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen