Fortgeschrittenes Nierenzellkarzinom: Avelumab plus Axitinib bietet neue therapeutische Perspektiven

| Kategorie: Substanzen

 

Haematologie-info  

Die Kombination aus dem Checkpoint-Inhibitor Avelumab und dem Tyrosinkinase-Inhibitor (TKI) Axitinib verlängert das mediane progressionsfreie Überleben (mPFS) beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom (aRCC) signifikant, das Nebenwirkungsprofil entspricht dem der Einzelsubstanzen und ist gut handhabbar, was sich auch am reduzierten Bedarf an Kortikosteroiden widerspiegelt (1,2).

Die Entwicklung zielgerichteter Wirkstoffe und Immuntherapien hat in der Onkologie zu neuen Behandlungskonzepten geführt. Durch deren Kombination lassen sich positive ergänzende Wirksamkeitseffekte erzielen. Beim aRCC zeigt die Kombination aus Avelumab plus Axitinib ein längeres mPFS im Vergleich zu Sunitinib (1,2), konstatierte Prof. Dr. med. Viktor Grünwald, Essen, auf dem diesjährigen Deutschen Krebskongress (DKK) in Berlin.

Bereits auf dem AIO-Herbstkongress 2019 hatten Prof. Dr. med. Carsten Grüllich, Dresden, und Prof. Dr. med. Jan Roigas, Berlin, diese Beobachtungen bestätigt. Neben der Wirksamkeit, die sich auch im progressionsfreien Überleben in der folgenden Therapielinie (PFS2) widerspiegelt (3), verdeutlicht der reduzierte Bedarf an hochdosierten Kortikosteroiden unter der Kombination (2) das Potenzial der Therapie. Das Nebenwirkungsprofil entspricht insgesamt dem einer Checkpoint- und TKI-Inhibition und ist in der klinischen Praxis gut handhabbar, so die beiden Experten. mehr…

Literatur:

1. Fachinformation Bavencio® 20 mg/ml Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung, aktueller Stand.
2. Motzer RJ, Penkov K, Haanen et al. N Eng J Med 2019;380(12)1103-1115.
3. Bavencio®: EPAR Product Information, 24/10/2019 Bavencio® – EMEA/H/C/004338 – II/0009/G.

Quelle: Merck Serono


Schlagworte: , , , , ,

Kommentare sind geschlossen

Diese Website nutzt den Dienst 'Google Analytics', welcher von der Google lnc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet 'Cookies' - Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen