Beiträge zum Stichwort ‘ Bayer ’

Lebensqualität erhalten als wichtiges Ziel für Patienten mit fortgeschrittenem Prostatakrebs

18. August 2020

Aufklärungskampagne wertvollER informiert Patienten und Angehörige Patienten im nicht-metastasierten Prostatakrebs-Stadium haben selten Symptome und führen in der Regel ein aktives Leben / Erhalt der Lebensqualität ist neben der Verzögerung der Metastasenbildung ein wichtiges Behandlungsziel in diesem Stadium. Es stehen Therapieoptionen zur Verfügung, die beides ermöglichen / Aufklärungskampagne „wertvollER“ stellt Lebensqualität von Prostatakrebs-Patienten in den Mittelpunkt

[weiterlesen …]



Bayer ist Unterstützer der Nationalen Dekade gegen Krebs

10. August 2020

Gemeinsam Krebsforschung entscheidend voranbringen: Bundesministerium für Bildung und Forschung hat Initiative zusammen mit Bundesministerium für Gesundheit und weiteren Partnern ausgerufen, um Krebserkrankungen möglichst zu verhindern, Heilungschancen durch neue Therapien zu verbessern und Lebenszeit und -qualität von Betroffenen zu erhöhen / Bayer setzt sich für die Entwicklung der Präzisionsonkologie als wichtiges Element der individualisierten Krebstherapie ein

[weiterlesen …]



Darolutamid erhält EU-Zulassungsempfehlung zur Behandlung von Patienten mit nicht metastasiertem, kastrationsresistentem Prostatakarzinom und hohem Metastasierungsrisiko

4. Februar 2020

Empfehlung des CHMP basiert auf Daten der Phase-III-Studie ARAMIS, die Darolutamid plus Androgendeprivationstherapie (ADT) im Vergleich zu Placebo plus ADT untersuchte / Endgültige Entscheidung der Europäischen Kommission wird in den nächsten Monaten erwartet. Bayer hat vom Ausschuss für Humanarzneimittel (Committee for Medicinal Products for Human Use, CHMP) der Europäischen Arzneimittelagentur die Empfehlung zur Zulassung für

[weiterlesen …]



Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) 2019

3. Juni 2019

Darolutamid von Bayer verzögert bei Männern mit nicht-metastasiertem, kastrationsresistentem Prostatakarzinom die Verschlechterung krankheitsbedingter Symptome und stabilisiert die Lebensqualität über das Ende der Studienbehandlung hinaus Die Ergebnisse einer neuen Post-hoc-Analyse aus der Phase-III-Studie ARAMIS zeigten, dass Darolutamid plus Androgendeprivationstherapie (ADT) vs. Placebo plus ADT eine Verschlechterung der Symptome der Harnwege und des Darmtrakts verzögern / Die

[weiterlesen …]



mCRPC: Aktuelle Daten untermauern Anwendung von Radium-223-dichlorid

29. Oktober 2018

Auf dem ESMO vorgestellte Forschungsergebnisse zu Xofigo® (Radium-223-dichlorid) ergänzen sowohl aus klinischen als auch aus nicht-interventionellen Studien das Verständnis bezüglich der optimalen Anwendung von Radium-223 in der Therapiesequenz des metastasierten kastrationsresistenten Prostatakarzinoms (mCRPC). Als Teil des laufenden klinischen Entwicklungsprogramms zu Radium-223 präsentierte Bayer Sicherheitsdaten aus der klinischen Studie ERA-223 (Abstract Nr. LBA30). Die Studie untersuchte

[weiterlesen …]



TRK-fusionsbedingte Krebserkrankungen: Wirksamkeit und Sicherheit von Larotrectinib bestätigt

29. Oktober 2018

Die Ergebnisse aus einem erweiterten Datensatz der klinischen Studien zu Larotrectinib zeigen bei erwachsenen und pädiatrischen Patienten mit TRK-fusionsbedingten Krebserkrankungen unabhängig von der Tumorart eine anhaltende deutliche Antitumor-Aktivität des Wirkstoffs. Larotrectinib ist ein in Entwicklung befindlicher oraler, selektiver Inhibitor der Tropomyosin-Rezeptor-Kinasen (TRK-Inhibitor), der auch bei Tumoren des zentralen Nervensystems Aktivität zeigt. TRK-Fusionsproteine entstehen als Folge

[weiterlesen …]



ESMO 2018: Präzisionsonkologie verbessert Chancen für Krebspatienten

22. Oktober 2018

Die Evolution onkologischer Therapien von „zytotoxisch“ über „zielgerichtet“ hin zu „präzisionsonkologisch“ ist ein zentrales Thema beim diesjährigen Kongress der European Society for Medical Oncology (ESMO) in München. Ärzte erhoffen sich von dieser neuen Ära der Krebstherapie verbesserte Chancen für Krebspatienten wie Heilung oder Chronifizierung, so dass Patienten langjährig überleben können. Voraussetzung für die Anwendung präzisionsonkologischer

[weiterlesen …]



Nachwuchsforschungspreis Leberkrebs: DGVS würdigt Forschungsarbeit zum HCC

24. September 2018

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) e.V. honorierte zum fünften Mal eine Forschungsarbeit mit dem Nachwuchsforschungspreis Leberkrebs. Die Auszeichnung wird für herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der klinischen oder experimentellen Forschung im Bereich des hepatozellulären Karzinoms (HCC) vergeben. Der Forschungspreis ist mit 10.000 € dotiert und wird von Bayer gespendet. In

[weiterlesen …]



Subanalyse gibt Hinweise auf die Wirksamkeit des Prüfmedikamentes Larotrectinib bei Krebspatienten mit gastrointestinalen Tropomyosin-Rezeptor-Kinase-Fusionstumoren

9. Juli 2018

Subanalyse zu malignen Tumorerkrankungen des Gastrointestinal-(GI-)Trakts gibt Hinweise auf ein deutliches, frühes und lang anhaltendes Ansprechen von Larotrectinib bei Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten gastrointestinalen Tumoren, die eine Fusion in einem Neurotrophen Tyrosin-Rezeptor-Kinase (NTRK)-Gen aufwiesen / Gesamtansprechrate von 67 Prozent bei einer Subanalyse von 12 Patienten mit GI-Tumoren bei guter Verträglichkeit / Die Daten

[weiterlesen …]



Bayer präsentiert neue Daten auf ASCO-GI-Kongress

22. Januar 2018

Daten bestätigen die klinische Relevanz von Stivarga® (Regorafenib) und Nexavar® (Sorafenib) / Neue Ergebnisse aus laufenden Studien bei metastasiertem Kolorektalkarzinom und hepatozellulärem Karzinom vorgestellt Abstracts: 412, 782, 611, 821, 824, 557, 427, 748, 206, 368, 441, 439 Bayer präsentiert auf dem diesjährigen ASCO-GI-Kongress (2018 American Society of Clinical Oncology Gastrointestinal Cancer Symposium) neue Daten zu

[weiterlesen …]



Diese Website nutzt den Dienst 'Google Analytics', welcher von der Google lnc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet 'Cookies' - Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen