Beiträge zum Stichwort ‘ Regorafenib-Stivarga ’

Nachwuchsforschungspreis Leberkrebs vergeben

22. September 2015

Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten vergibt die Auszeichnung zum zweiten Mal / Preisträger Dr. Tobias Flecken, Universitätsklinikum Freiburg, erforscht die Rolle des Immunsystems beim hepatozellulären Karzinom / Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird von Bayer HealthCare Deutschland gesponsert Die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) e.V. hat zum zweiten

[weiterlesen …]



Bayer präsentiert Daten aus Onkologie-Portfolio auf ECC-Kongress in Wien

15. September 2015

Weitere Daten zu Regorafenib bei Kolorektalkrebs aus Phase-III-Studie CONCUR und Phase-IIIb-Studie CONSIGN / Klinische Daten zu CDK-Inhibitor Roniciclib (BAY-1000394) von Bayer bei fortgeschrittenem kleinzelligem Lungenkarzinom / Weitere Analysen zu Radium-223-dichlorid bei metastasiertem kastrationsresistenten Prostatakarzinom aus Phase-III-Studie ALSYMPCA und dem US-amerikanischen Teil des Expanded Access Program Abstracts: 2530; 2510; 2561; 2540; 2143; 2139; 2013; 2341; 3100

[weiterlesen …]



Bayer präsentiert neue Daten zu Regorafenib bei gastrointestinalen Tumoren beim WCGI 2015

7. Juli 2015

Große Phase-IIIb-Studie CONSIGN bestätigt das Sicherheitsprofil von Regorafenib bei Patienten mit metastasiertem Kolorektalkarzinom / Weitere Analysen der beiden Phase-III-Studien CORRECT und CONCUR untermauern die Sicherheit und Wirksamkeit von Regorafenib Abstracts: LBA-05, O-0011, O-0016 Leverkusen, 3. Juli 2015 – Bayer HealthCare hat heute neue Daten zu seinem Onkologiepräparat Regorafenib (Stivarga®) veröffentlicht, die auf dem 17. World

[weiterlesen …]



Bayer überzeugt mit Onkologie-Präparaten in der klinischen Praxis und forscht an weiteren innovativen Medikamenten

25. Juni 2015

Regorafenib ist Therapiestandard beim mCRC, Sorafenib beim fortgeschrittenen HCC / Sequenz Sorafenib-Sunitinib bei mRCC-Patienten über 65 Jahre mit Hinweis auf Überlebensvorteil in retrospektiver, explorativer, Hypothesen-generierender Subgruppenanalyse der SWITCH-Studie / Bayer und das DKFZ kooperieren bei der Entwicklung von Immuntherapien / Zwei neue Onkologie-Wirkstoffe von Bayer in Phase-III-Studien Präparate aus der Bayer-Forschung liefern seit Jahren einen

[weiterlesen …]



Bayer präsentiert neue Daten zu Onkologie-Portfolio auf dem ASCO-Kongress 2015

15. Mai 2015

Posterpräsentationen zu Radium-223-dichlorid, Regorafenib und Sorafenib sowie zu den Entwicklungskandidaten in der Pipeline Bayer HealthCare wird neue Daten aus seinem Onkologie-Portfolio auf dem 49. Jahreskongress der American Society of Clinical Oncology (ASCO) präsentieren. Die vorgestellten Ergebnisse zu den Krebsmedikamenten Stivarga® (Regorafenib)-Filmtabletten, Nexavar® (Sorafenib)-Filmtabletten und Xofigo® (Radium-223-dichlorid) bieten weitere Einblicke in den klinischen Nutzen dieser Produkte.

[weiterlesen …]



Zu geringe Teilnahme bei Phase-III-Studie mit Regorafenib

Weitere Aufnahme von Patienten wird ausgesetzt, bevor Studienendpunkte ausgewertet werden können / Keine neuen Signale hinsichtlich der Sicherheit des Medikaments Berlin, 5. März 2015 – Bayer HealthCare wird die Aufnahme von Patienten für eine Phase-III-Studie mit Regorafenib (Stivarga®) bei Patienten mit kolorektalem Karzinom nach chirurgischer Resektion von Lebermetastasen nicht weiter fortsetzen, da bisher nicht genug

[weiterlesen …]



NUB Anträge 2015 online!

15. Oktober 2014

Unter „Dokumente der Arbeitskreise; AK DRG und Gesundheitsökonomie“ stehen nun die vollständigen NUB Anträge 2015 für Sie bereit. Damit verbunden ist ein großer Dank an die Mitglieder des Arbeitskreises, die diese Anträge vorbereitet haben: Matthäus Bauer, Cornelie Haag, Markus Thalheimer, Stefan Krause, Irene Fackler-Schwalbe, Christian Lotze, Achim Reckmann, Ulrike Klein und Helmut Ostermann! Quelle: DGHO

[weiterlesen …]



Bayer-Präparate schließen Therapielücke bei schwer behandelbaren und seltenen Tumorerkrankungen

14. Oktober 2014

Indikationserweiterung und ESMO-Empfehlung für Stivarga® (Regorafenib) bei gastrointestinalen Stromatumoren (GIST) / Nexavar® (Sorafenib) als erste zielgerichtete Therapie beim fortgeschrittenen differenzierten Schilddrüsenkarzinom / Beim Leberzellkarzinom überzeugt Nexavar® (Sorafenib) im klinischen Alltag / Empfehlung in der Erstlinientherapie für Xofigo® (Radium-223-dichlorid) beim symptomatischen, metastasierten, kastrationsresistenten Prostatakarzinom Hamburg/Leverkusen, 13. Oktober 2014 – Trotz allen Fortschritts besteht bei vielen onkologischen

[weiterlesen …]



Bayer präsentiert neue Onkologiedaten auf dem Europäischen Krebskongress ESMO 2014

24. September 2014

Positive Ergebnisse der Phase-III-Studie CONCUR für Regorafenib bei asiatischen Patienten mit metastasierendem Kolorektalkrebs / Datenpräsentationen zu Regorafenib, Sorafenib und Radium 223 Dichlorid in sechs verschiedenen Tumorarten Berlin, 24. September 2014 – Bayer HealthCare präsentiert auf dem diesjährigen Europäischen Krebskongress (ESMO) neue Daten aus dem Onkologie-Portfolio zu den Krebsmedikamenten Stivarga® (Regorafenib)-Filmtabletten, Nexavar® (Sorafenib)-Filmtabletten und Xofigo® (Radium

[weiterlesen …]



Zweite Phase-III-Studie mit Regorafenib (Stivarga®) bestätigt signifikanten Überlebensvorteil beim metastasierten Kolorektalkarzinom

22. September 2014

Signifikante Reduktion des Mortalitätsrisikos um 45 % / Bei jedem zweiten Patienten konnte der Krankheitsverlauf kontrolliert werden (Disease Control Rate: 51,2 %) / Patienten mit gutem Allgemeinzustand (ECOG 0-1) profitieren von Stivarga nach Versagen von Standard-Therapien Leverkusen/Leipzig, 19. September 2014 – Nach der Zulassungsstudie CORRECT bestätigte jetzt auch die zweite placebokontrollierte Phase-III-Studie CONCUR einen signifikanten

[weiterlesen …]



Diese Website nutzt den Dienst 'Google Analytics', welcher von der Google lnc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet 'Cookies' - Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen